Hello Robbie

17Aug2016

Nachdem wir unser Auto vollgetankt haben sind wir zu "Murphys Haystacks" gefahren, wo mitten im Nirgendwo große Steine liegen, die wie Wellen aussehen. Nach diesem Stop ging es zu Point Labatt, wo wir eine Seehund-Kolonie besucht haben - die einzige Festland-Kolonie in ganz Australien. Wir haben eine Weile die Ausicht genossen und die Seehunde beobachtet, wie sie sich im Sand gewälzt haben, geschwommen sind oder sich gegenseitig gejagt haben. Neben den Seehunden waren auf den Felsen auch noch einige Pinguine :) Von dort ging es zu Streaky Bay, einer kleinen Hafenstadt, wo wir Mittag gegessen haben.Morgen werden wir die Grenze zu Western Australien überqueren, wo erst einmal kein Supermarkt kommt. Also haben wir uns reichlich mit Konserven und Nudeln eingedeckt :D Jetzt sind wir in Nundroo auf einem Campingplatz und trinken ein Bier im Roadhouse :)