Hello Cairns

02Okt2016

Die letzten Tage haben wir in der Stadt Cairns verbracht. Da es hier nicht viel zu sehen gibt, haben wir uns alle mal auskuriert. Wir haben viele Pooltage am Campinplatz eingelegt, waren an der Strandlagoone schwimmen und haben viel relaxt. Da wir jetzt auf einem Campingplatz sind konnten wir uns auch einmal andere Gerichte als Pasta und Dosenfraß vom Gasekocher kochen :D Einen Abend gab es bei uns Hähnchen, Sauerkraut und Kartoffelpüree - yummieee. Wir haben auch nach Jobs gesucht, aber da Cairns voll von Backpackern ist, gibt es hier kaum Arbeit - leider. Samstagabend sind wir dann aufs Oktoberfest - endlich nochmal ein Stück Heimat genießen. Es gab Leberkäs, Sauerkraut und gutes deutsches Oktoberfestbier, ein Traum. Nach ein paar Maß und Tanzeinlagen fallen wir jetzt ins Zelt :)